Die lächelnde Sonne und die wunderschöne Adria sind mit die häufigsten Gründe für einen Urlaub in Kroatien. Die lokale Küche und das kulturelle Erbe sind aber auch ein sehr wichtiger Bestandteil der Identität dieser Region. Die einheimischen Leute sind sehr stolz darauf und freuen sich, Sie als Ihre Gäste empfangen zu dürfen. Nur paar Tipps: Kosten Sie die Trüffel in Istrien, wo -nebenbei gesagt- der größte Trüffel der Welt überhaupt gefunden wurde, was auch im Guinness Buch der Rekorde vermerkt ist. Genießen Sie den berühmten Schinken von Drniš, der so gut schmeckt, dass sogar die Königin Elisabeth während Ihrer Krönung ihm nicht widerstehen konnte. Seien Sie Zeuge beim Herstellen von Spitzen auf der Insel Pag. Diese genossen schon lange einen besonderen Ruf. Beispielsweise hatte die österreichische Kaiserin Maria Theresia immer Frauen von Pag bei sich, die für sie die Spitzen herstellten. Nach Ihrem Besuch in den Etnodörfern, werden sich Ihnen neue Horizonte öffnen. Sie werden mit der lokalen Kunst, Handwerken und Traditionen vertraut gemacht. Auch sind wir sehr zuversichtlich, dass die lokalen Spezialitäten und Weine bei Ihnen lange in Erinnerung bleiben werden. Last, but not least, ist es auch wahrscheinlich, dass Sie Freunde unter Ihren freundlichen Gastgebern gewinnen werden, da hier Gastfreundschaft besonders groß geschrieben wird.



Wineprobe

Trüffelsuche in Istrien

Olivenstrassen

Mandarinenernte

Ethnodörfer

Spitzen von der Insel Pag

Seidenmärchen


Gastrokurs

Folklore